Wenn Ihnen Hallen, Plätze und die immer gleichen, ausgetretenen

Pfade mal zu langweilig werden, dann sind Sie richtig bei

"REITEN À LA CARTE".

 

Gönnen Sie sich Zeit und erleben Sie traumhafte Landschaften. Das Reisen mit Pferden ermöglicht Ihnen die Natur intensiv wahrzunehmen

und die Harmonie mit dem eigenen Pferd kennen zu lernen, sowie Spaß und Dynamik in der Gemeinsamkeit einer Gruppe zu genießen.

 

Wir bieten erprobte Halbtages-, Tages- und mehrtägige Tourenritte als Wanderritte oder Sternritte an, stellen aber auch Touren ganz nach Ihren individuellen Wünschen zusammen.

 

Unser oberstes Ziel ist es, alle Teilnehmer (zwei- und vierbeinig) sicher nach Hause zu bringen und dabei immer ein besonderes Erlebnis, Genuß und einen Hauch von Abenteuer zu vermitteln.

 

Sie werden feststellen, dass auch Ihr Pferd eine neue Lebensqualität erfährt. Schon nach kurzer Zeit haben Sie einen souveräneren und zufriedeneren Gefährten.

Seit zwei Jahrzehnten sind wir auf und mit eigenen sowie fremden Pferden unterwegs und seit über

10 Jahren absolvieren wir anspruchsvolle Touren- und Sternritte. In den Jahren 2012 und 2014 haben wir in eigener Organisation Ritte über jeweils rund 250 Kilometer von Karlsruhe an den Bodensee und in umgekehrter Richtung durchgeführt.

 

Mit unseren eigenen Pferden

bewegen wir uns im westlichen Süddeutschland und im nahen französischen Grenzgebiet. Das UNESCO-Biosphärenreservat Pfälzerwald/Nordvogesen, das Elsass, die Schwäbische Alb, der Schwarzwald und die Bodenseeregion sind unsere bevorzugten Reit- und Fahrreviere.

 

Die Grundgeschwindigkeit beim Tourenreiten und -fahren ist immer Schritt. Daher entsprechen die Angaben zu Reitzeiten bei Events und Tourenplänen immer der Annahme, dass die gesamte Strecke im zügigen Schritt gegangen wird.

Je nach Wetterlage, Gelände-beschaffenheit und Bodenverhält-nissen werden natürlich auch lange Trab- und Galoppstrecken bewältigt; wobei in Bezug auf Häufigkeit und Tempo die Kondition und Ver-fassung der Pferde maßgeblich sind.

Hektik, Leistungsdruck, Stress und Anspannung sind keine Bestandteile unserer Events.

 

Egal ob als Reiter oder Kutschfahrer,

wertvolle Freizeit verbringen wir gerne zusammen mit unseren vierbeinigen Gefährten.

Das Salz in der Suppe sind dabei Sie!

Nie hatten wir mehr Spaß als in der Gruppe. Einige Ritte wurden legendär und an manche Begeben-heiten werden sich die Teil-nehmer für immer mit einem

Lächeln erinnern.

 

Also ist es an Ihnen:

Jeder neue Tag ist eine Gelegenheit alte Wege zu verlassen und neue Abenteuer zu beginnen.

 

Bis Bald

À bientôt

So long

 

Thomas Münch

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 12.06.2016
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Münch